Kleiner Spaziergang im Habichtswald

2016-01-17 03.29.16 1Da sich in den Niederungen des Schwalm-Eder-Kreises die geschlossene Schneedecke in Grenzen hielt, zog es uns kurz entschlossen auf das hohe Gras nach Kassel. Ein guter Entschluss, wie es sich heraus stellen sollte. Parkplatzsuche klappte nach kleinen Anlaufschwierigkeiten problemlos und ausgesucht wurde sich der Rundweg 12, wo wir aber eine kleine Eigenkreation gelaufen waren. Ein Abstecher über den Kasselsteig erschien uns recht nett.

Eine sehr schöne Winterlandschaft begrüßte uns am hohen Gras im Habichtswald. Rodler, Skifahrer, Spaziergänger. Jeder hatte an diesem Tag seinen Spaß. Wir auch. Die ein oder andere „Baumlawine“ musste ausgelöst werden :-)

Ducken :-)

Verschneite Tannen im Winter, das hat schon was. Wenn dann auch noch ein wenig blauer Himmel dazu kommt. Perfekt.

2016-01-17 01.45.48 1

Ein wenig Winterwonderland
Markiert in:                 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.