Bei herrlichem Wetter musste man heute zwangsläufig raus in die Natur.

Ab ging es zur Streuobstwiese Daspel, um diese einmal in Augenschein zu nehmen. Es war irgendwie schwer noch Obst auf der Streuobstwiese zu finden. Nur eine Handvoll Äpfel konnte gesichtet werden. Schöner Zufall, man traf noch eine Teilnehmerin, die am „Streuobstwiesenwettbewerb“ teilnimmt.

Streuobstwiese Daspel

Streuobstwiese Daspel – Kassel
Markiert in:            

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *